Projektpartner

Sieben Organisationen aus Bulgarien, Deutschland, Estland, Italien, Ungarn und Zypern sind am Projekt upgrade2europe beteiligt.

emcra übernimmt die Rolle als Konsortialführer (Leadpartner) und ist federführend für das Projektmanagement verantwortlich.

Auf dieser Seite finden Sie die Kurzprofile der weiteren Partnerorganisationen.

European Center for Quality Ltd. (ECQ)

Das European Center for Quality Ltd. (ECQ) mit Sitz in Bulgarien ist auf die Entwicklung und Durchführung verschiedener EU-Projekte sowie auf die Implementierung internationaler Standards im Qualitätsmanagement spezialisiert. In diesen Bereichen arbeitet ECQ mit verschiedenen Bildungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen sowie mit Beratungsunternehmen zusammen.

Technische Universität Tallinn (TalTech)

Die 1918 gegründete Technische Universität Tallinn (TalTech), die einzige technische Universität in Estland, ist das Flaggschiff der estnischen Ingenieur- und Technologieausbildung. Hier werden Synergien zwischen verschiedenen Bereichen (Technologie-, Natur-, Wirtschafts- und Gesundheitswissenschaften) geschaffen und neue Ideen geboren. TalTech ist eine Universität, die sich auf akademische Kompetenzen und professionelles Management stützt, aktiv auf die Bedürfnisse der sich schnell entwickelnden Gesellschaft reagiert und sich an der Bewältigung der Herausforderungen des digitalen Zeitalters beteiligt.

EU-Fundraising Association e. V. (EUFA)

Die EU-Fundraising Association e.V. ist ein europaweites Netzwerk aus Personen, Organisationen und Unternehmen, die im Bereich der nationalen und europäischen öffentlichen Förderung und im Projektmanagement tätig sind. Als Berufsverband etabliert die EU-Fundraising Association Qualitätsstandards für EU-Fundraiser*innen, Fördermittelmanager*innen und Projektmanager*innen aus dem Profit- und Non-Profit-Bereich.

Promozione Internazionale Sicilia-Mondo (PRISM)

Associazione PRISM (Promozione Internazionale Sicilia-Mondo) ist ein Verein, der die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung des Gebietes, in dem es tätig ist, unterstützt. PRISM agiert als ein qualifizierter Entwicklungsträger, der lokale Strukturfonds und transnationale, insbesondere durch die EU zur Verfügung gestellte, Fördermittel nutzt, um die regionale Entwicklung zu fördern. Ferner ist PRISM seit 2012 im europäischen Kontext tätig und verfügt sowohl über eine langjährige Erfahrung in EU-Projekten, Projektmanagement als auch über ein starkes und gut strukturiertes europäisches Netzwerk.

Industrie- und Handelskammer Szeged

Die Industrie- und Handelskammer Csongrád Megyei Kereskedelmi és Iparkamara des Komitates Csongrád in Südungarn umfasst über 1500 Mitgliedsorganisationen aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Dienstleistungen. Die Kammer koordiniert u. a. qualifizierende Weiterbildungsangebote für ihre Mitglieder.

Cyprus Project Management Society

Die Cyprus Project Management Society ist eine Nicht-Regierungsorganisation in Zypern, welche die Implementierung internationaler Standards und Techniken im Projektmanagement fördert. Darüber hinaus beteiligt sich CPMS zusammen mit weiteren internationalen Verbänden an der Forschung zum Thema Projektmanagement.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Projekt upgrade2europe oder zu unseren EU-Projekten? Oder haben Sie eine interessante Projektidee und möchten sich als Partner an europäischen Projekten beteiligen? Kontaktieren Sie uns gerne direkt per E-Mail unter: projects@emcra.eu oder per Telefon: +49 (0)30 3180 1330.

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.



Weitere Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@emcra.eu
oder rufen Sie uns an:

030 31801330