Referenzprojekt - Europäische Kommission

Erfahren Sie mehr über die Arbeit von emcra für die Europäische Kommission

Über einen Zeitraum von knapp zwei Jahren haben wir die Europäische Kommission bei der Umsetzung einer EU-Ausschreibung unterstützt. Unsere Tätigkeiten beinhalteten die gesamte Spannbreite der Programmdurchführung – von der Auswahl und Bewertung der EU-Projektanträge bis zur finanztechnischen Prüfung.

Daten und Fakten

Auftrag: Administrative Bearbeitung des PRINCE-Zuschussprogramms 2003/2004 – Titel der EU-Ausschreibung:  „Informations- und Kommunikationsinitiativen zu den Themen Erweiterung der EU und Zukunft von Europa“

Laufzeit: September 2003 bis Juli 2005

Was wir getan haben

Die Dienstleistungen für die Europäische Kommission waren in drei Phasen aufgeteilt:

Phase 1 - Antragstellung: Inhaltliche Prüfung der Anträge und der eingereichten Unterlagen sowie der Projektbudgets:

Phase 2 - Bewilligung: Unterschriftsreife Vorbereitung der Vereinbarungen für die erfolgreichen Antragsteller

Phase 3 - Abrechnung: Bearbeitung der Abschlussberichte und der finanziellen Abrechnungen, insbesondere Prüfung und finanztechnische Kontrolle der eingereichten Kostenaufstellungen

Das haben wir erreicht

Alle Arbeitspakete dieses Auftrags wurden fristgerecht geleistet. Für unsere Arbeit gab es durchgehend sehr positive Reaktionen der verschiedenen EU-Kommissionsmitarbeiter - sowohl zu Beginn bei der Begleitung der Projektauswahl als auch am Ende beim Thema Finanzcontrolling.

Wir haben u.a. mit diesem Auftrag den Grundstein für unsere gute und vertrauensvolle Arbeitsbeziehung zur Europäischen Kommission gelegt. Wir sind beispielsweise regelmäßig auch mit den Teilnehmern unserer Qualifizierung zum EU-Fundraiser zu Gast bei der EU-Kommission.

Und nicht zuletzt: von dem Insider-Wissen, das wir nicht nur im Rahmen dieses Auftrages sammeln konnten, profitieren natürlich alle unsere Kunden und Seminar-Teilnehmer.

Haben Sie Interesse an unserem Angebot oder haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter: E-Mail info@emcra.eu oder Telefon +49 (0)30 3180 1330.