Geförderte Beratung nutzen: Drei emcra BeraterInnen offiziell bei unternehmensWert:Mensch akkreditiert

13.03.2018, 17:03

Gute Nachricht für alle unsere Kunden mit Beratungsbedarf in den Bereichen Funding und Management. Ab sofort können Sie unsere Beratungskompetenz auch gefördert im Rahmen des ESF-Programms unternehmensWert:Mensch in Anspruch nehmen.

Unsere akkreditierten BeraterInnen:

Heike Kraack-Tichy ist Geschäftsführerin von emcra. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Management eines kleinen bzw. mittelständischen Unternehmens. Sie berät in den folgenden Bereichen: Organisationsentwicklung, Change-Management, Leadership, Kommunikation, Internationalisierung, nationales und internationales Projektmanagement, Personalentwicklung, Inklusion und Lebenslanges Lernen.

Monika Nowak ist Business Coach und Mentaltrainerin. Sie berät seit mehr als 25 Jahren in den folgenden Bereichen: Personalentwicklung / Teamentwicklung, Change-Management, Kommunikation, Digitalisierung, berufsbegleitendes Lernen, betriebliches Gesundheitsmanagement.

Michael Kraack ist Geschäftsführer von emcra. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Management eines kleinen bzw. mittelständischen Unternehmens. Er berät in folgenden Bereichen: Organisationsentwicklung, Change-Management, nationales und internationales Projektmanagement, Internationalisierung, Risikomanagement / Resilienz, Digitalisierung.

Was macht unsere Beratung im Programm unternehmensWert:Mensch besonders?

Unser Beratungsteam kennt die Herausforderungen in kleinen und mittelständischen Organisationen aus der persönlichen Erfahrung als Eigentümer, Geschäftsführer, Teamleiter oder als Mitarbeiter. Darüber hinaus haben unsere BeraterInnen in den vergangenen Jahren ihr Know-how im Bereich europäische Fördermittel immer wieder erfolgreich eingesetzt, um EU-Projekte für die Zielgruppe KMU zu initiieren und durchzuführen. Das Ziel war dabei durchgehend: Internationale Standards so adaptieren, dass diese auch in kleinen bzw. mittelständischen Unternehmen bzw. Organisationen nutzbringend eingesetzt werden können. Profitieren Sie von diesen Erfahrungen!

Erfahren Sie hier mehr zum Förderprogramm und zu den Rahmenbedingungen der Förderung. Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt für eine erste kostenfreie Beratung: info@emcra.eu oder telefonisch unter +49 (30) 31801330.

Zurück  
Weitere Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@emcra.eu
oder rufen Sie uns an:

030 31801330