Individuelle Beratung – Erfolgreiche Antragstellung und Projektumsetzung

Von der Idee bis zum fertigen Förderantrag: Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben von Anfang an und begleiten Sie bei der Durchführung Ihres Projekts.

Seit 2002 berät emcra Institutionen und Unternehmen bei der Konzeptentwicklung und Antragstellung von nationalen und europäischen Förderprojekten. Wir kennen als Gutachter im Auftrag der Europäischen Kommission beide Seiten der Antragstellung. Unser Expertenwissen sowie unsere langjährige Erfahrung in der Beantragung sowie in der Durchführung eigener geförderter Projekte garantieren Ihnen beste Förderchancen für Ihre Vorhaben – ob transnationales EU-Projekt oder nationales Strukturfonds-Projekt.

Die emcra Beratung ist entsprechend dem internationalen Qualitätsstandard ISO 9001 zertifiziert.

Beratungsangebot

Wir klären, ob ein Antrag lohnend sein kann und zeigen Ihnen, wo Sie für Ihre Vorhaben Förderung beantragen können. Das emcra-Team berät Sie zu Fördermöglichkeiten in Ihrem Tätigkeitsbereich:

Antragstellung

Projektumsetzung

Unsere Unterstützung in der Projektumsetzung kann in Ihr Projektbudget einfließen und zusätzlich gefördert werden.

Organisationsberatung

Wie wird gefördert?

Die Europäische Union, Bund und Länder vergeben Milliarden an Fördergeldern in den verschiedensten Bereichen: Von Bildung, Jugend, Kultur oder Umwelt über Soziales bis hin zu Forschung, Entwicklung und Innovationsförderung. Alleine das Budget der EU beträgt in der Finanzperiode 2014-2020 knapp 960 Mrd. Euro.

Besonders interessant ist die Förderung durch Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. Auch zinsverbilligte Kredite oder Bürgschaften kommen in Frage. Im Einzelfall bietet sich die Prüfung einer Kombination verschiedener Fördermöglichkeiten an.

Sind Sie interessiert an einer Beratung oder haben Sie Fragen zu unserem Beratungsangebot? Bitte sprechen Sie uns direkt an: per E-Mail beratung@emcra.eu oder Telefon +49 (0)30 3180 1330.